Aktuelles

Neuigkeiten der Stadtteilschule Walddörfer


Schuljahr 20 / 21

Frau Görmar-Liepelt

Elterninformationen zur Einschulung, dem Ganztag und zur Klassenreise

Informationen zur Einschulung, dem Ganztag und zur Klassenreise.

Informationen zum Ganztag

Liebe Eltern,
in den vergangenen Wochen sollten Sie die Aufnahmebestätigung für Ihr Kind an unserer Schule erhalten haben. Jetzt folgen - wie versprochen - weitere Informationen zur Einschulung, dem Ganztag und zur Klassenreise.

Die Einladung zur „Einschulungsfeier“ am Montag, den 10. August 2020, unter bestimmten Corona-Hygienevorschriften, wird Sie rechtzeitig vor den Sommerferien erreichen. Sicherlich können wir keine Feier im gewohnten Rahmen abhalten, sondern werden uns bemühen, die bis zu dem Zeitpunkt bestmögliche Alternative zu entwickeln. Bis dahin ist die Einteilung der 5. Klassen abgeschlossen und wir können Ihnen und Ihrem Kind mitteilen, in welcher Klasse es sein wird. In diesem Brief hätte es erste Informationen zur Klassenreise nach Uelzen gegeben. Heute muss ich Ihnen jedoch leider mitteilen, dass diese Klassenreise, wie wir sie geplant hatten, nicht stattfinden wird. Sobald ein normaler Schulbetrieb auch Klassenreisen wieder  ermöglicht, kann sie zu einem geeigneten Zeitpunkt nachgeholt werden.

Heute erhalten Sie die Unterlagen für die Anmeldung zum Ganztag. Diese füllen Sie bitte auch aus, wenn Ihr Kind vielleicht nur an einer AG teilnehmen möchte. Die genaue Abstimmung auf Ihren Bedarf erfolgt dann zum Schuljahresbeginn. Für die weitere Planung bitten wir Sie um die schnelle Rücksendung des Anmeldebogens – spätestens bis zum 20. Mai 2020.

Eine weitere Information in dem heutigen Brief betrifft die Möglichkeit, ein Schließfach für Ihr Kind zu mieten. Die Schließfachanlagen stehen in den Gängen und sind für die Kinder während des Schultages zugänglich. Sie sind in erster Linie gedacht für diejenigen, die regelmäßig im Ganztag sind. Alle Unterrichtsmaterialien können die Schüler*innen in ihren Schubfächern im Klassenraum unterbringen. Sie können sich direkt unter www.astradirect.de informieren und anmelden.

Wir wünschen Ihrem Kind – trotz Corona – eine weiterhin fröhliche und erfolgreiche Beendigung der Grundschulzeit und freuen uns auf einen guten gemeinsamen Start im neuen Schuljahr bei uns an der StS Walddörfer.

Mit freundlichen Grüßen
Annett Görmar-Liepelt

----------------------------------------------------------------------------------------------------------

Informationen zum Ganztag

Liebe Eltern,
derzeit können wir kaum absehen, wie der Schulalltag Ihrer Kinder im kommenden Schuljahr gestaltet wird. Zu viele Fragen sind durch die derzeitigen Pandemiemaßnahmen ungeklärt. Mit diesem Brief erhalten Sie die Unterlagen für die Anmeldung Ihres Kindes zur Teilnahme am Ganztagsangebot im kommenden Schuljahr, um Ihren Bedarf anzuzeigen.

Die Betreuung in der Kernzeit von 13:30 bis 16:00 Uhr ist für Sie kostenfrei. Ihre Anmeldung eröffnet Ihnen die Möglichkeit, unsere Nachmittagsangebote wahrzunehmen. Bitte melden Sie Ihr Kind bis zum 20. Mai  für unser Ganztagsangebot des kommenden Schuljahres an, wenn

    • es im kommenden Schuljahr an einem oder mehreren Tagen eine AG am Nachmittag besuchen möchte.
    • Sie an einem oder mehreren Tagen einen verbindlichen Betreuungsbedarf für Ihr Kind haben.
Melden Sie Ihr Kind auch bitte dann an, wenn Sie noch unsicher sind, ob Sie einen Betreuungs-bedarf haben werden, da die Teilnahme ohne vorherige Anmeldung nicht möglich ist.
Da sich die Organisation unseres Ganztagsangebots von der unterscheidet, die Sie aus der Grundschule kennen, sind wir sicher, dass einige Fragen entstehen. Den üblicherweise stattfindenden Informations-elternabend können wir in diesem Schuljahr leider nicht durchführen.
Antworten auf häufig gestellte Fragen sind:
    • Da wir Ihrer Anmeldung den tatsächlichen Betreuungsbedarf nicht entnehmen können, erfragen wir zu Beginn des kommenden Schuljahres konkret, welche Angebote Sie wahrnehmen werden und an welchen Tagen Sie eine verbindliche Betreuung brauchen.
    • Über die kostenfreie Betreuung in der Kernzeit hinaus gibt es die Möglichkeit, eine Betreuung von 7:00 bis 8:00 Uhr, von 16:00 bis 18:00 Uhr oder in den Ferien kostenpflichtig zu buchen.
    • Diese Betreuung in den Ferien und ab 16:00 übernimmt der Hamburger Schulverein für uns in der Grundschule Ahrensburger Weg. Für diese Betreuung schließen Sie einen gesonderten Vertrag mit dem Hamburger Schulverein ab.

Sollten Sie weitere Fragen zum Anmeldeverfahren und zur Organisation unseres Angebotes haben, bitte ich Sie mir eine kurze Mail zu senden. Ich halte mich am 13. Mai von 17:00 bis 19:00 Uhr zum Video-Elternabend bereit: meet.ffmuc.net/Elternabend-Ganztag-Walddoerfer

Falls Sie Fragen zur Ferienbetreuung haben, wenden Sie sich bitte an Frau Rathgen vom Hamburger Schulverein: ahrensburgerweg@hamburgerschulverein.de, Tel.:040 60315710


Mit freundlichen Grüßen
Claus Fanke

Zurück