Von Schülern für Schüler

Klassenpaten, Medienscouts und Nachhilfe


Klassenpaten - Paten für die neuen 5. Klässler

Seit nunmehr fünf Jahren gibt es an der StS Walddörfer das Projekt Klassenpaten.

Schüler der 6.Klassen (jeweils zwei Mädchen und zwei Jungen einer Klasse) sind die Paten für die „Neuankömmlinge“ der 5.Klassen. Sie sind bis zu den Herbstferien in jeder großen Pause ansprechbar für ihre Patenklassen, z.B. bei Fragen wie „Wo muss ich hin?“, „Wo finde ich das Schulbüro?“ oder bei Problemen: „Ich habe Kummer oder Streit“.

Erkennbar sind die Paten durch hellblaue Trikots, auf denen der Name ihrer Patenklasse steht.

Streitschlichter

Außerdem sind die Klassenpaten als Streitschlichter ausgebildet. Sie können und sollen Streitigkeiten unter Schülern schlichten.

Nach den Herbstferien sind sie in der Regel allen Schülern bekannt. Um sich gegenüber den Lehrern ausweisen zu können, erhalten sie einen persönlichen Ausweis.

Begleitet werden sie in der Vorbereitung und Ausbildung von den Sozialpädagoginnen Frau Mäder und Frau Wasserfall.

Es gibt regelmäßige Treffen, um den Einsatz zu reflektieren und wenn nötig, den aktuellen Bedingungen anzupassen.

Ziel ist es, dass möglichst viele Schüler ihr erworbenes „Know how“ im Umgang mit Streitigkeiten beim Wechsel zum Standort Ahrensburger Weg mitnehmen und auch dort anwenden können.

MedienScouts

Unsere MedienScouts sind ausgebildete Experten für digitale Medien.
Momentan sind dies vier Schüler aus den Jahrgängen 8 und 9, die mit der Hilfe zweier begleitender Lehrkräfte Workshops entwickeln und diese zukünftig im Jahrgang 5 durchführen werden. Bei den Workshops geht es um Themen wie zum Beispiel

  • Sicheres und faires Verhalten im Netz und in sozialen Netzwerken (wie z. B. WhatsApp oder Facebook)
  • Verantwortungsvoller und reflektierter Umgang mit dem Smartphone
  • Datenschutz und Datensicherheit
  • Cybermobbing

Unabhängig von den Workshops sind die MedienScouts Ansprechpartner für alle Schüler bei Fragen und Problemen im Umfeld digitaler Medien.

Die Ausbildung zum MedienScout wird vom Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung in Kooperation mit dem JugendInformationsZentrum (JIZ)  und dem Hamburger Bürger- und Ausbildungskanal TIDE durchgeführt.